Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 63 Mitglieder
11.680 Beiträge & 724 Themen
Beiträge der letzten Tage
 Arena - Liedbuch - Eine neue Antwort erstellen Ihre Schreibrechte
Benutzername:
 
Betreff
 

Beitrag:
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[small][/small]
[big][/big]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
Smileys
frage
idee
heart
rose
smile
wink
zunge
cool
häh?
grübel
clown
devil
smokin
frown
crazy
grin
laugh
irre
lil
hüpf
Keks?
Yes
Panik
yipee!
kuckuck
Yoga
reit
Keule?
Applaus
Bettzeit
Werwolf
kiss
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[aqua][/aqua]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]

Im Beitrag anzeigen:

 In Antwort auf - neueste Antworten zuerst
Tuilinn

18.07.2011 15:30
RE: Arena - Liedbuch Diesen Beitrag zitieren

Super Idee mit dem Buch!
Vielleicht schaffe ich es ja sogar irgendwann wenigstens die Melodien in Noten umzusetzen. Dazu muß ich sie aber erstmal können...

Maeve

18.07.2011 14:57
RE: Arena - Liedbuch Diesen Beitrag zitieren

Paßt schon, ich wollte nur sicher gehen!

morkai

18.07.2011 11:50
RE: Arena - Liedbuch Diesen Beitrag zitieren

ne ist ein harmloses pfadielied, wirklich,
es steht damit in einer tradition mit einem haufen liedern aus dem "bock" oder der "mundorgel" oder anderen wandervogelgeschichten, die man heute so nicht mehr texten würde, aber einen durchaus als lagerfeuerlied ansprechen.
ich möchte hier vergleichend auf den aufruf zu brandstiftung, mord und vergewaltigung im "bauernaufstand" hinweisen, einen text den wir unverfälscht übernehmen.

die nazies waren nebenbei generell nicht sehr kreativ was das eigene verfassen von netten liedchen anging.
das war mehr so "strammer marsch" kram. für die lagerfeuerromantik haben sie den vorhandenen fundus ge- und missbraucht.

und ich habe auch echt keinen bock drauf, mir von ein paar rechten dumpfnasen irgenwelche lieder vermiesen zu lassen.

deswegen hab ich auch auf den rocker verlinkt und nicht auf gigi und seine braunen stadtmusikanten (die mir nebenbei mal echt im dunkeln begegnen sollen...)

Maeve

18.07.2011 10:41
RE: Arena - Liedbuch Diesen Beitrag zitieren

OK, wenn das so ist dann hab ich nix gesagt!
Und derb ist gar kein Ausdruck Und da sagen sie Pfadfinder seien gut für Kinder - und Larpen soll so gefährlich sein...

Ariann

18.07.2011 10:38
RE: Arena - Liedbuch Diesen Beitrag zitieren

... Das ist wohln altes Pfadfinderlied das auch schon in der guten alten Mundorgel war. Also kann mal wohl annehmen, dass das nicht von dieser "rechten" band ist ;-)
Auch wenn der Originaltext schon arg derbe ist, aber da ist bei den alten Jugend-Pfadi-Liedern ja einiges dabei.

Maeve

18.07.2011 09:49
RE: Arena - Liedbuch Diesen Beitrag zitieren

Das Büchle ist auf jeden Fall toll, jetzt kriegen wir unsere eigene Mundorgel *g*. Der Hobbitaufstand hinterläßt bei nur ein kleines Geschmäckle, weil die Band die das in Youtube postet so ultrarechts ist. Handelt es sich tatsächlich um ein altes Lied, das von denen auch nur aufgegriffen wurde? Falls dem so ist, hab ich kein weiteres Problem, falls nicht würde ich mir ein bißchen doof vorkommen das zu singen, auch wenn die Melodie cool ist und der Text nicht mehr viel mit dem Ursprung zu tun hat. Ich meine nur, ich würde mir auch nicht das Horst Wessel Lied als Grundlage für ein anderes Lied nehmen. Weiß da jemand Bescheid, wie es sich verhält? Ursprung "harmlos" (vom Text mal abgesehen) oder nicht?

Raven

17.07.2011 19:42
RE: Arena - Liedbuch Diesen Beitrag zitieren

Oh je...ich stell mir grad rev. Morkai vor....
"Ich habe das Licht gesehen, und es war grün! Und nun singen wir Psalm Nr. 124. Dobby, die erste Strophe bitte".
Hauahaaaaa

morkai

17.07.2011 16:28
RE: Arena - Liedbuch Diesen Beitrag zitieren

der hobbitaufstand ist auch neu...

melodie/akkorde: negeraufstand ist im kongo (ich kenne es so als lagerfeuerlied)

E a e
Negeraufstand herrscht in Kongo, Schüsse peitschen durch die Nacht.
A e H7 e
In den Straßen von Catanga werden Weiße umgebracht.
E H7 e
umba umba assa umba umba assa umba eh ja ehja o

siehe auch die angehängte datei (die .wav will leider nicht)

Bei youtube gibte s ne gitarrenversion, die ist etwas anders von der melodie aber ziemlich gut
www.youtube.com/watch?v=8pcsx565KgY

Ariann

17.07.2011 13:49
RE: Arena - Liedbuch Diesen Beitrag zitieren

ja, wie geil :-)
... Den Hobbitaufstand kenn ich ja noch gar nicht! *protest*
Der Text ist ja großartig, wo gibts denn Melodie und Akkorde dazu?

Tina

17.07.2011 10:28
RE: Arena - Liedbuch Diesen Beitrag zitieren

Ja die Idee ist wirklich toll. Find ich super, vielen Dank für die Mühe die du dir da gemacht hast.

Maruk

17.07.2011 09:14
RE: Arena - Liedbuch Diesen Beitrag zitieren

Das ist eine ziemlich coole Idee. (Und das von nem Ork...)
Vielen Dank!

Gwen

17.07.2011 08:46
RE: Arena - Liedbuch Diesen Beitrag zitieren

Habs zwar noch nicht angekuckt, aber allein für die Idee: Wuuuhuuu!!!

Jetzt muss ich nur noch schauen, wann ich mir eine Kladde dazu bastel.

morkai

17.07.2011 03:01
Arena - Liedbuch Diesen Beitrag zitieren

Hallo Ihrs,
nachdem es sich ja jedesmal schwierig gestaltet, wenn wir alle gleichzeitig versuchen Maeve beim Singen über die Quetschkommode zu sehen.
Bzw. an Maruks ausladendem Kreuz vorbei einen Blick auf sein Textbuch zu erhaschen...
habe ich ein Booklet mit den "Arena Liedern" zum selber drucken gebastelt.
Es enthält hauptsächlich Maeves Lieder und die Gemeinschaftswerke, sowie den GLADIATOR von Maruk
ein paar evergreens habe ich noch zum seitenfüttern verwendet.

Die Schriftgröße ist so gewählt, dass es in A5 gut lesbar ist, aber ihr könnt es natürlich auch A4 drucken.
Falls ihr es a5 beidseitig drucken wollt (und keinen duplex-drucker habt, oder wie ich nicht schnallt, wie man den duplex in den druckoptionen einrichtet)
Datei öffnen, Datei => drucken
Registerkarte "Drucken"
Seiteneinstellungen - "mehrere Seiten pro Blatt"
- seiten pro: 2
Druckbereich - Seiten: 4,5,8,9,12,13,16,17,20,21,24,25,28,29
wiederholen, aber diesmal druckbereich: 32,33,36,37,40,41,44,45,48,49,52
die bedruckten Seiten nun wieder so einlegen, dass ihr die Rückseite bedrucken könnt (orientierung der seiten beachten..., seiteneinstellungen beachten, immer noch 2 seiten pro...)
Registerkarte "Drucken"
Druckbereich - Seiten: 6,3,10,7,14,11,18,15,22,19,26,23,30,27
wiederholen aber diesmal Druckbereich: 34,31,38,35,42,39,46,43,50,47
Seiten noch passend zusammenfalten und heften/binden/ledern whatever

das word.doc habe ich euch auch angehängt, wenn ihr selbst noch dran rumhantieren möchtet.

Viel Spass damit

@rieke - habe deinen schild wiederverwendet, ist hoffentlich okay

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de